Jugendabteilung

Jugendabteilung

 

Struktur der Jugendmannschaften

Die Jugendabteilungen im WYC wurde in den letzten Jahren umfassend umstrukturiert. Die Regattaktivitäten sind aus der Verantwortung der Jugendabt. ausgegliedert und wurden dem neu geschaffenen Amt des Sportwarts unterstellt. Das Training und die Ausbildung auf unserer vereineigenen Sprinta-Sport hat Michael Hein übernommen. Die bisherige Jugendabteilung ist in zwei Bereiche gegliedert.

I. Die Jüngsten

Die Altersgruppen zwischen ca. 6-14 Jahren bilden die Jüngstenabteilung. Die Ausbildung erfolgt auf der clubeigenen Piratenflotte und natürlich Optimisten. Die Jüngstenabteilung umfasst ca 20 Mitglieder, die von Gerhard F. Thele und weiteren Clubmitgliedern ausgebildet werden. Das Ausbildungsprogramm umfasst die Segelausbildung, sowie theoretische Ausbildung inkl. der Möglichkeit zur Erlangung verschiedener Segelscheine. Abgerundet wird das Programm durch gemeinsame Ausflüge in den Wintermonaten.

II. Die Jugendabteilung

Die Mädchen und Jungen der Jugendabteilungen können an verschiedensten Aktivitäten teilnehmen. Das Programm reicht vom Basistrainung auf der Piratenflotte unter Aufsicht eines Trainerbootes im Hafen und auf der Weser bis zur Regattateilnahme auf Jollen, offenen Kielyachten (Soling) und größeren Kielyachten an regionalen und nationalen Regattaveranstaltungen. Ergänzend zur Ausbildung und Regattasport stehen Tourensegeln und gemeinsame Abenveranstaltungen auf dem Terminplan.

 

Dank der Spende eines Clubmitglieds verfügen wir seit 2010 über ein neues Trainerboot. Dieses wurde während der Regatta um den Lemwerderpokal seiner Bestimmung übergeben.